Donnerstag, 16. Mai 2019

Classic Cars & Pommes Mai 2019

Wieder mal sehr gut besucht trotz relativer Kälte, aber trocken war es. Erstaunlich, dass immer wieder unbekannte Karren hier aus der Gegend auftauchen...






































Donnerstag, 25. April 2019

Granada Wärmetauscher

Im Winter waren die Scheiben vom Granada innen immer etwas beschlagen, was aber mit höherdrehen der Lüftung wieder verschwand. Zudem roch es immer etwas nach "Maggi". Die Zeichen waren eigentlich eindeutig, aber ich habs einfach ignoriert. Bis die Scheiben halt nicht mehr frei wurden und der Beifahrer-Fußraum klatschnass war.
Also den Heizungs-Wärmetauscher bestellt, den gibts im Zubehör für echt kleines Geld, und mal geschaut wie man den wechselt. Normalerweise ist das ja immer ein heiden Aufwand mit Amaturenbrett ausbauen usw.
Aber zu meiner Überraschung geht das beim Granada ziemlich einfach und schnell.
Schläuche ab...


...dann die Mittelkonsole und das untere Blech des Amaturenbretts losschrauben und etwas nach hinten ziehen, dann kann man den gesamten Heizungskasten, der nur mit zwei Schrauben befestigt ist auch nach hinten ziehen...


..den Wärmetauscher kann man dann nach lösen von zwei Schrauben einfach zur Seite aus dem Heizungskasten ziehen.


Den neuen einfach reinschieben, alles wieder anschrauben, das wars. Glück gehabt!

Die Spritpreise am Karfreitag

Die waren ja mal ordentlich übertrieben, am Vortag hatte ich noch für 40ct weniger getankt. Die Tanke hier ist zwar auf der Autobahn, aber trotzdem...


Freitag, 19. April 2019

Car-Freitag 2019 im Ruhrpark Bochum

Und gleich das nächste Treffen:
Heute am Karfreitag zu einem der vielen berüchtigten Car-Freitag-Treffen die überall stattfinden. Wir haben uns für das im Ruhrpark Bochum entschieden, da hier die Anzahl an Amerikanischen Karren doch recht hoch ist und es wegen der zivilisierten Teilnehmer keine Probleme mit den Ordnungshütern gibt.
Einzig die An- und Abreise war nicht ganz so entspannt; Unfälle, elendige Staus, zu spät angekündigte Sperrungen wo zudem die Umleitung nicht ausgeschildert war, überhitzte Karren und Gemüter. Aber selber schuld, wenn man an so einem Tag unbedingt auf die Autobahn will...
Das Treffen selber war trotzdem wieder sehr interessant, eine bunte Mischung aller möglichen Fahrzeuge und Menschen und ein Wetter wie im Sommer.
Habe nur einen Bruchteil der Karren fotografieren können, es waren einfach zu viele.